Programm

Praxis und Theorie vereint

ECHOCAST ist ein praxisorientierter Standard für die Qualitätssteigerung im Gästeservice. Der Wert des Service zeigt sich nicht darin, wie viel theoretisches Wissen abgefragt werden kann, sondern in der Qualität der Begegnung zwischen MitarbeiterInnen und Gästen.

Mittlerweile arbeiten 60 TrainerInnen in Deutschland und Österreich mit dem ECHOCAST Standard. Sie kommen direkt aus der Praxis bzw. bringen einschlägige Erfahrungen aus der Kulturbranche mit. Dieses Know-How stärkt die Qualität und stellt die nachhaltige Umsetzung in der Praxis sicher.

Überprüft und zertifiziert

Das ECHOCAST Programm bietet neuen Weiterbildungsmodule für MitarbeiterInnen an. Alle Details über die Module finden indem Sie in die Infografik weiter unten klicken.

Die ersten drei Module bilden die Basis für die Zertifizierung. Es wird eine schriftliche Prüfung mit Multiple Choice und mit einigen offenen Fragen gemäß der Prüfungsrichtlinie durchgeführt. Durch offene Fragen werden Fallbeispiele angefordert und erprobt.

Das ECHOCAST Organisationsbüro wertet die Prüfungen aus und stellt Zertifikate aus.

ECHOCAST Zertifikate haben eine Gültigkeitsdauer von drei Jahren. Danach ist eine Rezertifizierung durch eine mindestens eintägige ECHOCAST Fortbildung zu absolvieren.

Klicken Sie auf die Module und auf die Prüfung, um mehr zu erfahren:

ECHOCAST Staff ZertifikateBetragEinheit
Trainerhonorarenach Vereinbarung mit den zertifizierten TrainerInnenfür firmeninterne Trainings
Prüfung inkl. Zertifikat (d.h. bestandener Prüfungstermin)€ 110,00pro Person und Durchgang inkl. Erstzertifikat
unabhängig von der Anzahl der Module
Prüfung ohne Zertifikat (d.h. nicht bestandener Prüfungstermin)€ 90,00pro Person und Durchgang,
unabhängig von der Anzahl der Module
Rezertifikat nach 3 Jahren€ 50,00
Preise exkl .Ust.

Für den Aufbau der Module kooperieren wir mit der folgenden Institutionen: